Online Services

Stadt erinnert an Steuern und Gebühren

|   Startseite

Lünen. Die Grundsteuer, Hundesteuer und die Abfallbeseitigungsgebühren werden am 15. Februar fällig. Das gilt für alle, die diese Steuern und Gebühren quartalsweise bezahlen.

Weil es für 2019 keine Veränderung bei Grundsteuer, Hundesteuer und Abfallbeseitigungsgebühren gibt, wurden keine neuen Bescheide versandt. Deshalb macht die Stadt Lünen auf den Termin für die quartalsweise Zahlung aufmerksam. Die bisher verschickten Dauerbescheide bleiben gültig.

Die Festsetzung der Grundsteuer wurde im Amtsblatt 02/2019 der Stadt Lünen bekanntgemacht. Das Amtsblatt ist kostenlos erhältlich im Servicepoint des Rathauses oder im Internet unter www.luenen.de/amtsblatt.

Stadt erinnert an Steuern und Gebühren